Unsere Geschichte

ILVET wurde 1982 nach einem Zusammentreffen von Personen und deren Erfahrungen seit den 60er Jahren gegründet, und zwar im Bereich der Projektierung, Entwicklung und Herstellung von Anlagen und einzelner Maschinen zum WASCHEN, LACKIEREN und FÖRDERN für die Behandlung von metallischen und nichtmetallischen Oberflächen.

Seit dem Start von einer kleinen Produktionseinheit in Truggio in der Nähe von Mailand gelingt es ILVET, sich in wenigen Jahren bei den örtlichen Herstellern Respekt zu verschaffen und operiert hauptsächlich in den folgenden Sektoren: Automotive, Metallkomponenten, Agrarmaschinen, Spielsachen, usw., wobei seit Beginn auf konstante Forschung und Erweiterung des Angebots für die eigenen Kunden Wert gelegt wurde.

Der Durchbruch gelingt Ende der 80er Jahre, als die Qualität der Produkte von einigen wichtigen führenden Unternehmen des Sektors anerkannt und geschätzt werden, die weltweit etabliert sind und sich dazu entscheiden, die Maschinen von ILVET in ihre Produktionslinien zu integrieren. Diese Kooperationen entwickeln und verstärken sich schnell und geben den Weg frei für neue technische sowie unternehmerische Horizonte und tragen zum Wachstum des Unternehmens in Sachen Projektierung und Organisation bei.

Besonders der deutsche Markt erkennt und schätzt die Seriosität und die Fähigkeit des italienischen Unternehmens, die eingegangenen Verpflichtungen einzuhalten. Dadurch bestätigt sich ILVET als einer der größten Lieferanten von Waschanlagen in Deutschland.

Aufgrund der steigenden Nachfrage am Markt, sowohl in quantitativer als auch in qualitativer Hinsicht, entschließt sich ILVET im Jahr 2001 dazu, eine neue Produktionseinheit zu erwerben, die sehr viel mehr Platz bietet, und in Maschinen sowie Technologie neuster Generation zu investieren.

Der Standort war und ist entscheidend für Erfolg des Unternehmens, da das Gebiet logistisch und infrastrukturell gut eingebunden ist und sich durch hohe industrielle Dichte des metallverarbeitenden Sektors auszeichnet, was die Einstellung von technisch qualifiziertem Personal ermöglicht.

Heute ist ILVET eine solide Realität im Sektor der Wasch-, Lackier- und Fördersysteme, besonders aktiv in den Bereichen der Wärmebehandlung und Automobilkomponenten. Trotz der Tatsache, dass ILVET eine kleine Firma bleibt, konnte sich das Unternehmen dank der Qualität der Produkte und der Zuverlässigkeit der Dienstleistungen international etablieren und die eigenen Grenzen auch außerhalb Europas erweitern. Maschinen und Anlagen von ILVET sind installiert und in Betrieb in Australien, USA, Russland, China, Südamerika…

KONTAKTIEREN SIE UNS

Weitere Informationen anfordern, ein Beratungsgespräch oder ein Angebot anfordern.
2018 © ILVET s.r.l. | Via Dante 30/H | 20844 Triuggio (MB) | P.IVA 00833380967 | Privacy Policy | Cookie Policy
C.FISC. e Registro delle Imprese n. 06670000154 | C.C.I.A.A. Monza e Brianza: REA 1113551 | Cap.soc. Euro 80.000,00 i.v.